Messplatte – auf die Qualität kommt es an

prometra GmbH

Rückrufservice

Treten Sie mit uns in Kontakt

Sie haben Fragen zu unserem Angebot oder wünschen sich eine persönliche Beratung durch einen unserer Mitarbeiter? Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie umgehend zurück.




Machen Sie sich ein Bild von uns!

Portrait

Wir, die prometra GmbH (vormals Gravo-Optic GmbH), sind ein Kleinbetrieb mit Sitz in Balzers, Liechtenstein. Seit unserer Gründung durch Herrn Fritz Helferich im Jahre 1966 sind wir in der Messtechnik tätig.

Lernen Sie uns besser kennen!

Geschichtliches

Gleich nach der Gründung wurde damit begonnen, neue Layouts für die verschiedensten Typen von Vergleichsnormalen zu entwerfen, Meistermatrizen herzustellen und die ersten Messzeichnungen in Form von Glas-Platten zu produzieren.

Profitieren Sie von uns!

Qualitätsdenken

Die Herstellung von Messwerkzeugen und Präzisionsprodukten verlangt zweifelsohne ein umfassendes Qualitätsdenken und gute, motivierte Mitarbeiter, die dieses Denken in ihrer täglichen Arbeit umsetzen. Dass wir das haben, davon zeugen unsere Produkte.

Messplatte von der prometra GmbH

Der Begriff „Messplatte“ ist irreführend, da er in der Messtechnik für zwei völlig unterschiedliche Produkte steht. Einerseits wird darunter eine möglichst ebene Tischplatte (in der Regel aus Stahl oder einem Naturhartgestein wie Granit) verstanden und andererseits eine durchsichtige Platte aus Kunststoff oder Glas, auf der eine hochpräzise Zeichnung abgebildet ist, die zu einer optischen Vergleichsmessung dient, Diese Zeichnung kann eine einfache Skalierung sein, wie z.B. auf einem Glasmassstab, - wie z.B. bei unseren eigenen Präzisionsmassstäben CHROM-UNI-SCALE, CHROM-SCALE und CHROM-MICRO-SCALE - oder auch komplexe Formen aufweisen, wie z.B. die Kontur einer Evolventenverzahnung. Die Rede ist hier von der zweiten Art Messplatte, also von jener, mit der ein- und zweidimensionale Messwerte wie Länge, Winkel, Radien etc. in einer optischen Vergleichsmessung (meist auf einem sogenannten Profilprojektor) ermittelt werden. Überall wo solche Formen, einzeln oder auch Kombination vorkommen, eignen sich Messplatten als einfach zu gebrauchendes und doch präzises Messwerkzeug.

Um genaue Messresultate zu erreichen, müssen die Messplatten höchsten Ansprüchen genügen. Mit einer Messplatte von der prometra GmbH sind Unternehmen, die regelmässig solche Messungen vornehmen möchten, gut beraten. Die prometra GmbH berät ihre Kunden gern bei der Auswahl einer passenden Messplatte.

Wer eine Messplatte sucht, findet in den Mitarbeitern der prometra GmbH die richtigen Ansprechpartner. Bei diesem Unternehmen handelt es sich um einen Kleinbetrieb, der seinen Sitz in Balzers Liechtenstein hat. Gegründet wurde das Unternehmen als Gravo-Optic GmbH von Fritz Helferich im Jahr 1966. Seit der Gründung ist das Unternehmen in der Messtechnik tätig. Ihre Hauptaufgabe sieht die prometra GmbH darin, messtechnische Produkte zu entwickeln und herzustellen. Zum Produktsortiment gehören neben Messplatten auch Präzisionsmassstäbe aus Stahl (Typ: Electronic Scale) und Glas (Typen: CHROM-SCALE, CHROM-UNI-SCALE und CHROM-MICRO-SCALE), Vorlagen und Masken, Strichplatten, opto-elektrische Programm- und Steuerscheiben sowie Messzeichnungen. Der Handel mit artverwandten Produkten kommt noch hinzu. So findet man bei der prometra GmbH beispielsweise auch noch Inspektions- und Prüfsysteme, die mit oder ohne CCD-Kameras ausgestattet sein können. Im Kundenauftrag werden ausserdem Werkzeuge und Sonder-Messeinrichtungen entwickelt, konstruiert und produziert. Die Produkte des Spezialisten für messtechnische Produkte, wie beispielsweise die Messplatte, gelangen über den Direktvertrieb und verschiedene Handelsunternehmen in alle Teile der Welt.

Messplatte – auf die Qualität kommt es an

Die Herstellung einer Messplatte und anderen Präzisionsprodukten wie z.B. Glasmassstäben verlangt ein umfassendes Verständnis für Qualität. Zudem müssen die Mitarbeiter technisch in der Lage sein, den Qualitätsanspruch umzusetzen. Dass die prometra GmbH motivierte Mitarbeiter und ein umfassendes Qualitätsdenken hat, beweisen die Produkte des Unternehmens Tag für Tag. Häufig wird ein QS-Zertifikat, dem die ISO-Normen als Vorbild dienen, verlangt. Allerdings handelt nicht jedes Unternehmen nach den Vorgaben dieses Zertifikats. Bei der prometra GmbH vertritt man deshalb die Philosophie, dass es wichtig ist, Qualität zu leben und Erfahrung, Wissen und technisches Können in den Dienst des Kunden zu stellen. Auf diese Weise wird eine Messplatte hergestellt, die auch höchsten Ansprüchen gerecht wird und qualitativ keine Wünsche offen lässt. Um die Qualität stets gewährleisten zu können, hat der Spezialist für Messtechnik ein prozessorientiertes Qualitätsmanagementsystem eingeführt. Der Inhalt des Qualitätsmanagementsystems, der auch für die Herstellung einer Messplatte dient, wurde in einem Handbuch festgehalten. Bereits in der Entwurfphase des Managementsystems stellte man bei der prometra GmbH fest, dass die gängigen Systeme aufgrund der geringen Grösse des Unternehmens nicht passen. Ein Kleinbetrieb stellt ganz andere Anforderungen als ein Grossbetrieb. Aus diesem Grund wurden die Systeme im Einklang mit den üblichen Normen entsprechend angepasst. Wer eine Messplatte sucht, kann sich daher auf eine hohe Qualität und ein zuverlässiges Qualitätsmanagement der prometra GmbH verlassen.

Lassen Sie sich zum Thema Messplatte beraten

Messplatten gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und Grössen. Lassen Sie sich von den Mitarbeitern der prometra GmbH beraten, wenn Sie nicht wissen, welche Messplatte am besten zu Ihren Ansprüchen passt.

prometra GmbH – Ihr Partner für qualitativ hochwertige Messplatten

Senden Sie uns eine E-Mail

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns per E-Mail. Wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten. Die kompetenten Mitarbeiter beraten Sie gern.